=EIC= Wir heissen Euch recht herzlich Willkommen - Wir sind ein BF2 Funclan und suchen Member ab 18 Jahren
Latest News Latest Forum Last Wars
... wenn fraggle eine Reise tut
20.08.11 19:31 Uhr =EIC= fraggle371

Hallo liebes Tagebuch...

 

heute fahr ich zur Gamescom. Begleiten wird mich ein alter BF2-Weggefährte "maatzel".

Dort wollen wir uns mit Angie und Jürgen treffen.

 

... OK Schluß mit Schönplauderei.

 

Aber alles der Reihe nach. Am Anfang stand die Idee .. ab nach Köln, gamescom BF3 gucken.

Also ab ins Internet Karte kaufen. Kurze Zeit später kommt eine Mail mit der Eintrittskarte. Cool bei der Eintrittskarte ist ein Fahrausweis für die VRR (Verkehrsverbund Rhein Ruhr)

Mal schnell geguckt, regulär kostet eine Fahrkarte nach Köln, eine Strecke 20€. Also ist die Eintrittskarte mit Fahrausweis für 13,50€ doch ein Schnapper.

Noch schnell die Zugverbindung raussuchen und ab gehts........ MOMENT ..... eher hab ich alles Fehler aus Windows 7 rausprogrammmiert wie auf der Bahn-Seite Zugverbindungen herausgefunden.

 

Naja irgendwie hatt ich andere Verbindungen im Kopf, aber ich war ja auch das letzte Mal in Köln, da war Grundsteinlegung vom Kölner Dom.

 

Also kurz mal Maatzel angesprochen, vielleicht bekommt er ja raus, wie man am besten nach Köln kommt. Wie immer, wurde ich auch diesmal nicht enttäuscht. Maatzel tischt mir diverse Zugverbindungen auf.

Die Wahl viel auf:

Wanne Eickel HBF -> Essen HBF

Essen HBF -> Köln Messe/Deutz

Fahrzeit: 1:40Std.

 

Also in Wanne ab in derZug nach Essen. Da löppt ja wie geschmiert. Und dann.......

es hat Einfahrt der Zug nach Köln Messe. Die Türen gehen auf und ....

keiner kann rein - Zug überfüllt. Da kriegen mich keinen 10 Pferde rein.

Eine freundlicher Zugbegleiterin sagte uns, wir sollten den Zug von

Essen HBF -> Duisburg HBF und dann von

Duisburg HBF -> Köln Messe nehmen.

 

Gesagt getan in dem Zug nach Duisburg war noch Platz. NOCH. In Düsseldorf hatten wir dann schon 20min Verspätung, weil die Türen schon nicht mehr zugingen. In Duisburg raus aus dem Zug und im Sprint aufs andere Gleis. Das auch dieser Zug überfüllt war, brauch ich nicht weiter zu erläutern.

Irgendwie sind wir dann doch nach 2:30 Std. in Köln Deutz eingetrofffen.

 

Im Bahnhof kurzes Hallo und ab auf die gamescom. Vor der Halle ein Riesenandrang. Gut das wir die Karten schon hatten. Ging etwas schneller in die Halle.

Auf direktem Weg zur Halle 6. Dort sollen die grossen Publisher (EA - BF3 und Blizzard - CoD) sein. Migs hatte EA versprochen und die war ja auch schon im Forum zu sehen. Um den Stand eine Schlange. Ein Schild verriet uns von hier an nur noch 6 Std..

Ich bin ja schon bekloppt, aber ich stell mich nicht 6 Std. an um einen 10 minütigen Trailer zu sehen und vielleicht 5 Minuten zu daddeln.

Und so war es in der ganzen Halle. Alles was ab 18 war, war hinter Wänden versteckt. Nichts zu sehen von CoD, BF3, Metro light und Co. Keine Trailer auf den Bildschirmen. Also wenn ich nicht wüsste, was dort vorgestellt wird, ich könnte nicht sagen, was ich gesehen habe.

 

Ähh.. doch ich hab was gesehen. Mario und Luigi, Lara Croft, Axman, Zelda, Figuren aus Final Fantasy. Ich bin ja Verkleidungen von der Star Trek Convention gewöhnt, aber was da für Freaks rumliefen... ich sag's mal höflich --> ich hab mich köstlich amüsiert.

 

Raus aus der Halle, nen Bierchen trinken und etwas Smalltalk halten.

 

Ab in den Zug und nach Hause. Ich machs kurz. War nicht ganz so voll. Nur ne kaputte Tür und Ausfall der Signalanlage in Düsseldorf. Nach insgesamt 2:10 war ich dann wieder Heim.

 

 

Fazit:

 

Die Bahn thumbsdown.gif:

wenn ich doch vom letzen Jahr weiss, dass über 250.000 Besucher in den 5 Tagen nach Köln wollen, wäre es zuviel verlangt, wenn man längere oder mehr Züge einsetzt.

 

Die gamescom thumbsdown.gif:

für eine Messe, bei der Produkte, sprich Spiele, vorgestellt werden, war von den Spielen nicht viel zu sehen.

Wie wäre es, wenn die Hallen nach Altersklassen gruppiert werden, dann bräuchten die Publisher ihre Produkte nicht verstecken.

 

Also ich gebs ja zu: die gamescom war definitiv nicht einer meiner besten Ideen.

 

Was Positives nehm ich aber doch von dem Tag mit. Hab Jürgen, seine Freundin Nadine und Angie getroffen.

War nett euch kennengelernt zu haben.

 

So das wars für heute

euer fraggle


 
Kommentare Seite: « 1 »
#4 am 28.08.2011 um 16:30 Uhr IP gespeichert
chris2728
unregistriert

Die Bahn - Genießen sie die Fahrt in vollen Zügen

#3 am 21.08.2011 um 10:15 Uhr IP gespeichert
xxXTribunXxx
unregistriert

oO da hat sich nichts geändert in Köln die gleiche scheiße wie in Leipzig thumbsdown.gif

#2 am 21.08.2011 um 08:45 Uhr IP gespeichert
=EIC= ListigerLurchXXL
Member

Na da bin ich ja regelrecht froh daß ich mit der Familie unterwegs war. Wollte Euch auch gerne mal persönlich treffen... aber so wie Du es beschreibst hätte ich den Spaß schnell verloren.

 

Hm...

 

Gruß vom Lurch

#1 am 20.08.2011 um 19:55 Uhr IP gespeichert
Der_PhantomJaeger
unregistriert

 

admin.gif

 

 

 

Oh JA was will man noch sagen

Du musst registriert sein um einen Kommentar schreiben zu können!
keine Umfrage eingetragen