=EIC= Wir heissen Euch recht herzlich Willkommen - Wir sind ein BF2 Funclan und suchen Member ab 18 Jahren
Patch mit Vorsicht geniessen
01.06.14 16:20 Uhr =EIC= fraggle371

Hi Leute,

 

es gibt gute und schlechte Nachrichten.

 

Die gute zuerst.

Der Patch/Launcher von BF2R ist fertig. Die Installation ist recht einfach.

Downloaden und in den Ordner entpacken, in dem sich auch die BF2.exe befindet.

 

Die schlechte Nachricht,

sobald der Patch, also die bf2r.exe gestartet wird, wird euer Spiel gepatcht. Wenn ihr danach auf einen normalen Server wollt, bekommt ihr die Nachricht, dass ihr nicht beitreten könnt, weil euer Spiel modifiziert wurde.

 

Also wenn ihr z.Zt. noch nen paar Runden drehen wollt, solltet ihr den Patch noch nicht installieren.

So könnt ihr noch so lange spielen, bis Gamespy endgültig abgeschaltet wird.

 

Denn durch den Patch wird euer Spiel modifiziert und es ist somit nur noch möglich auf Servern zu spielen, die für bf2r umgestellt wurden/werden.

Leider sind bis gerade noch nicht viele Server umgestellt. Dies wird mit Sicherheit nach und nach erfolgen. Spätestens wenn Gamespy abgeschaltet wird.

 

Nun wie wird ein Spiel gestartet.

Ihr sucht euch über das battlelog.co einen Server aus. Auf der nächsten Seite steigt ihr dann über den Join-Button ein. Danach wird automatisch der bf2r-Launcher gestartet und ihr gelangt ins Battlefield.

Dies ist gerade der einzige Weg BF2 zu spielen. Denn im Ingame-Browser werden z.Zt. nur die Server angezeigt, die noch zu Gamespy senden. (Meines Wissen nach, soll aber auch der Ingame-Browser noch geändert werden)

 

Ist alles noch nicht ganz ausgereift, aber es wird weiterhin an Verbesserungen gearbeitet.

 

Wenn ich mehr weiß, werd ich euch auf dem Laufenden halten.

 

Bis dahin heisst es wohl, warten mit der Patch-Installation, oder für die, den den Patch schon installiert haben (ja hab es auch schon auf beiden Rechnern getan), einmal BF2 neuistallieren (wenn ihr unbedingt spielen wollt).

 

Ich lass den Patch drauf und werd mal nen paar Server suchen, die schon umgestellt sind.

 

Gruß

Olaf

 

Update (1):

Die Crew von bf2r hat schon reagiert, und die Originalfiles bereitgestellt.

 

 

Einfach die in der Zip-Datei enthaltenen Dateien in den ...Battlefield 2/mod/sbf2 Ordner kopieren (vorhandene Dateien überschreiben)

Dann die legal.bik und logos.bik im ...Battlefield 2/mods/bf2/Movies Ordner löschen. Somit umgeht ihr eine Neuinstallation.

 

Update (2):

bf2r hat die Verteilung des Launchers erstmal gestoppt. Er wird z.Zt. überarbeitet


2 Kommentare
Umfragen auf revivebf2.com
30.05.14 16:59 Uhr =EIC= fraggle371

Hallo zusammen,

 

auf revivebf2.com gibt es neue Umfragen zu Battlefield 2.

 

Diesmal im Angebot:

  • To increase the use of smoke grenades for flanking. We could increase the capacity & reload time of smoke grenades for the Assault class. (Änderung der Anzahl und Nachladezeit für Rauchgranaten)
  • Only option to go past claymores is to prone past them. We could allow claymores to be destroyed by grenades to safely remove them. (Möglich Claymores durch Granaten zu zerstören)
  • Extra Hud Effect: Add minimal compass located somewhere on the hud where it will be non intrusive or block any information. (Einfügen eines Kompass im HUD)

Ihr hab jetzt die Möglichkeit Battlefield 2 aktiv mitzugestalten. Die Umfragen sind immer zeitlich begrenzt.

 

 

UPDATE 30.05.14:

 

Nächsten Umfragen sind am Start

  • To increase the amount of stamina a player has in average. Extra 50% would be the increase and would vary for heavy and light kits. (Sprintausdauer erhöhen)
  • Have alternate map layers be in different times. For example: Karkand default in day for US and MEC, but Karkand dawn for US vs Insurgent.(verschieden Fraktionen zu unterschiedlichen Tageszeiten)
  • Increase the speed of the RIB boats slightly as they are very easy to destroy when out in the open by jets and tanks. (Geschwindigkeit des Bootes erhöhen)

 


related Links:
» Quelle: revivebf2.com
0 Kommentare
Battlefield: Hardline
28.05.14 16:45 Uhr =EIC= fraggle371

Battlefield - Hardline

 

Im Internet tauchen immer mehr Hinweise auf ein neues Battlefield auf. Diesmal wird verlagert sich das Geschehen im die Stadt. Es werden nicht mehr US gegen MEC oder Chinesen kämpfen, sondern Cops gegen Gangster.

 

Hier mal ein Trailer

 

 

Battlefield Hardline: Alpha Gameplaytrailer from BF-Games.net on Vimeo.

 

Auch hat EA eingesehen, dass ein weiteres Versteckspiel im Internet keinen Sinn macht und schonmal die offizielle Seite freigeschaltet

Macht euch selbst ein Bild davon.

 

Ich persönlich finde, dass es mit Battlefield gar nichts mehr zu tun hat, sondern dass man versucht mit einem Namen Geld zu machen. Erinnert an eine Mischung aus GTA und CS. Aber das ist ja nur meine Meinung.


related Links:
» Quelle: bf-games.net
0 Kommentare
Registrierung bei revivebf2 jetzt möglich
21.05.14 17:38 Uhr =EIC= fraggle371

Hallo meine kleine Community,

 

ihr habt jetzt die Möglichkeit euch bei dem Battlelog von revivebf2 zu registrieren.

Registriert euch mit dem BF2-Account, mit dem Ihr ggf. weiterspielen wollt.

Wenn ich das richtig verstanden habe, werden mit Aktivschaltung des Battlelog die Daten aus dem offiziellen Ranking dorthin übertragen. Somit bleiben eure Errungenschaften auch nach dem Abschalten der EA-Server erhalten.

 

Über das ganze Vorhaben von Blue Entertainment (revivebf2) könnt ihr euch auf auf deren Homepage informieren.

Es ist ein ehrgeiziges Projekt, mit dem BF2 am Leben erhalten werden soll. Erfreulich zu hören ist aber auch, daß neben diversen Veränderungen am Spiel

  • Granaten werden vom 4 auf 3 reduziert
  • Nachladezeit der Grananten wird auf 4s erhöht (beides soll das Granatenspamming reduzieren)
  • max. Spieler bleibt bei 64, aber es soll eine Möglichkeit geben, bei grossen Karten auf 100 Spieler zu erhöhen
  • Spiel startet bereits ab 2 Spielern
  • u.v.m

auch SPECIAL FORCES eingepflegt wird.

 

Wie gesagt die Registrierung ist ab jetzt möglich.

 

Live long and prosper

fraggle371


related Links:
» ReviveBF2 Battlelog
3 Kommentare
Battlefield Shutdown: Mehrere Teams arbeiten an Lösungen
14.05.14 18:44 Uhr =EIC= fraggle371

Battlefield Shutdown: Mehrere Teams arbeiten an Lösungen

 

Die letzten zwei Tage waren aufregend. Gefühlt ist soviel Bewegung in der Battlefield Szene, wie seit einigen Jahren nicht mehr. Grund für den Aufschrei ist die von Publisher Electronic Arts (EA) angekündigte Abschaltung von über 50 Onlinemodi. Offizieller Grund dafür ist die Einstellung des Betriebs der Plattform GameSpy Ende Mai. Einen Monat später folgt die US-Firma ihrem Ziel, zahllose Masterserver abzuschalten. Ein kompletter Shutdown wovon anscheinend mehr Spieler betroffen sind, als viele gedacht hätten. Eine Kraft die diesen Zustand zwar nicht verhindern kann, jedoch mögliche Abhilfe bieten könnte, sprach EA selber in einem Statement an: Die Community.

 

Medienecho verhilft zu ungewohnter Reichweite

Nachdem auch wir am Sonntagabend die Meldung aufgriffen, dass ein großer Shutdown von Servern bevorsteht, verbreitete sich die Meldung rasend schnell. Im Zeitalter des Internets nun wahrlich keine Neuigkeit, bemerkenswert sind aber die Empfänger. Neben Branchenmagazinen und -Websites berichteten zudem große deutschen Medien, wie Der Spiegel oder Welt Online über die Abschaltung der Systeme. Der Schwerpunkt der Berichterstattung lag dabei (wie erwartet) vorwiegend nicht auf dem Fakt, dass zahlreiche Spieler ihre Lieblinge verlieren, sondern auf der Tatsache das Käufer nach einer gewissen Zeit nicht mehr den vollständigen Umfang des gekauften Produktes nutzen können. Trotzdem: Durch dieses in Deutschland ungewohnte Medienecho wurde Aufmerksamkeit geschaffen. Der Sache kann es aufjedenfall nicht Schaden.

 

Lösungen stehen schon parat

Viel wichtiger für die Nutzer der Videospiele sind jedoch mögliche Lösungen. Diese kommen wie erhofft aus der Battlefield Community und geben etwas Hoffnung, die gekauften Spiele nicht bis Ende Juni verschrotten zu müssen. Bereits nach der Meldung, dass GameSpy den Support einstellen wird, arbeiteten die Teams von Project Reality (PR) und Forgotten Hope 2 (FH2) an einer Lösung. Namentlich AncientMan und Spitfire kooperieren bei diesem Problem und scheinen bereits weit fortgeschritten zu sein. "Both PR and FH2 will continue just fine, we have stuff ready and working. It's in the testing phase at the moment and it's looking good" ist bei FH2 zu lesen. Weiter heißt es im PR Forum: "We've already developed our own master server, and it's running quite nicely, replacing the services that GameSpy hosted." Momentan erfolgt eine Absprache mit anderen Mods von Battlefield 2, um eine übergreifende Regelung zu finden. Diese Problembehandlungen werden mit einem Patch, kurz vor dem offiziellen Shutdown verteilt. Problem dabei: Das Ranking muss zurückgesetzt werden, Nutzer der Mods müssen einen neuen Benutzer anlegen. Ein wohl verschmerzbarer Vorgang.

 

Die großen Spiele werden gerettet! Aber dann?

Neben den Lösungen für die Modifikationen, arbeitet das Blue Entertainment Team an dem Projekt Revive BF2 um das Vanilla Battlefield 2 (BF2) unabhängig von den offiziellen Servern zu machen. Auch für Battlefield 1942 (BF1942) sind einige getweakte Dateien bereits im Umlauf, oder in fortgeschrittener Entwicklung. Mit Sicherheit wird es also für BF1942 und BF2 weitergehen, doch fragt sich nur wie kompliziert. Der Community wird es nicht helfen unterschiedliche Workarounds nutzen zu müssen, um weiterhin spielen zu können. Das bedeutet: Umso einfacher und übergreifend eine Lösung präsentiert wird, desto mehr Spieler werden sie umsetzen. Schlecht sieht es hingegen für Battlefield Vietnam und Battlefield 2142 aus. Für die (eher ungeliebten) Sprösslinge der Serie scheinen momentan keine Möglichkeiten zu exitsieren. Abwartend verhält sich auch bisher DICE. Aus dem Umfeld hört man, dass man sich dem Problem bewusst sei. Allerdings: Der Shutdown kommt zu einer schlechten Zeit. So kurz vor der wichtigen Spielemesse E3 (Anfang Juni) und den obligatorischen Sommerurlauben, ist die Priorität klar verteilt. Wir haben nachgefragt und warten auf mögliche Antworten von EA und DICE.


related Links:
» Quelle: bf-games » Revive BF2
4 Kommentare
« 1 2 »
keine Umfrage eingetragen